TANGO ARGENTINO LERNEN IN LA YUMBA

Tango Argentino tanzen macht glücklich

Unterricht mit Herz auf St. Pauli

Mit Freude und Leidenschaft möchten wir euch in die Welt des Tango Argentino entführen. Egal, ob ihr noch nie einen Schritt aufs Tango-Parkett gewagt habt oder ob ihr euer Können weiter entwickeln möchtet – wir holen euch genau dort ab, wo ihr steht. Mit Erfahrung, viel Engagement und guter Didaktik begleiten wir euch auf dieser spannenden Reise zu zweit. Der Unterricht ist strukturiert aufgebaut und vermittelt nach und nach sowohl die Technik als auch ein Gefühl für die Musik. Und ganz nebenbei taucht ihr ein in die zauberhafte Atmosphäre unseres Studios. Lasst euch überraschen…

 

Wir wünschen euch viel Spaß… und hier noch ein Link zu dem Tango, von dem das La Yumba seinen Namen hat!

Osvaldo Pugliese "La Yumba"

 

Tipp: Einsteigen in den Kurs ist jederzeit möglich!

 

Basiskurse – primeros pasos

Tango Argentino – das ist viel mehr als die Perfektion der Bewegung. Es ist Liebe zur Musik, Gefühl für den Körper und das Miteinander im Tanz. All das möchten wir euch näher bringen. In einer offenen herzlichen Atmosphäre, in der das Lernen Freude bereitet.

Der Basiskurs begleitet euch etwa 18 Monate, aber schon nach wenigen Stunden könnt ihr auf einer Milonga tanzen. Dafür braucht ihr nämlich gar kein ausgefeiltes Können. Ihr werdet schnell lernen, die Musik zu hören und das „Tangogefühl“ zu entwickeln. Nach und nach folgen dann Techniken wie Pivotieren, Drehen, Ochos, Moulinette oder das Tanzen in enger Umarmung.

Traditionell führt der eine Partner*in, der andere folgt. Wer Lust hat, kann bei uns die Rolle aber auch wechseln und beides lernen. Das ist etwas anspruchsvoller, bereichert aber die Erfahrung und macht es leichter, den Partner*in wirklich zu verstehen und wahrzunehmen.

Alle Kurse werden von zwei Lehrern*innen unterrichtet, wobei jeder die führende als auch folgende Rolle tanzt. So habt ihr im Kurs stets die bestmögliche Unterstützung. Kurse und Anmeldung

Mittelstufe – nivel intermedio

Ihr könnt schon ganz gut tanzen und die Basis ist da – wunderbar! In der Mittelstufe verfeinert ihr all euer Können. Da geht es um Musikalität und darum, Tempo, Takt und Pausen in die Bewegung zu übertragen. Ihr lernt Verzierungen einzubauen, zu improvisieren, zu überraschen. Ihr wechselt den Rhythmus, vom Tango zur temperamentvollen Milonga zum gefühlvollen Vals … von der kleinen, feinen, fast unsichtbaren Bewegung zur großen Geste … ihr vertieft Basics und lernt neue Elemente wie etwa einfache Sacadas, Ganchos, tiefe Boleos oder kleine Volcadas. Kurse und Anmeldung

Fortgeschrittene – Para el cielo del Tango

Auf in den Tangohimmel! Jetzt fügt sich alles zusammen – die Musikalität, das Können in der Bewegung, das Verständnis für den Tanz als wunderbaren Dialog. Tango als Poesie! Ihr werdet fortgeschrittene Kombinationen erlernen, neue Elemente wie sinnliche Achsendrehungen, schwungvolle Boleos und Ganchos oder Volcadas und Colgadas, mit denen ihr den Partner*in gekonnt aus der Achse holt. Daneben vertiefen wir schon Gelerntes. Fortgeschrittene Tangueros und Tangueras wissen es – um wirklich weiter zu kommen, ist eine ausgereifte Basis immens wichtig. Deshalb widmen wir uns immer wieder der Verfeinerung bereits bekannter Strukturen. Ihr werdet den Tango noch einmal ganz neu erfahren. Kurse und Anmeldung

LOHNT ZU WISSEN

Ausweichtermine - Solltet ihr an einem Termin mal keine Zeit haben, könnt ihr den Tango-Unterricht in einem anderen Kurs vor- oder nachholen. Sprecht hierfür eure Lehrer*innen an.

Workshops / Specials

Körperarbeit/Basis-Technik sowie Verzierungen für Ladies

Diese Stunde richtet sich speziell an Ladies, die mit dem Tango begonnen haben und an diejenigen, die ihre Tanztechnik verfeinern möchten oder sich Verzierungen für verschiebende Figuren wünschen. In der Körperarbeit lege ich die Aufmerksamkeit auf die benötigten Muskel-Bindegewebs-Ketten und gebe Euch individuelle Übungsanregungen für zuhause an die Hand.

Im Technik-Teil erarbeiten wir dann nach und nach alles für den "schönen Tango" :

- Fuss-Positionen, das Gehen auf High-Heels

- Beinachse - Becken und Torso

- Hand-Arm-Schultergürtel für die Umarmung

- Spiral-Bewegungen für Ochos, Boleos und Co ….

Termine folgen

Unser Angebot im Überblick

Bring a Friend

Exklusiv für unsere Schüler/innen: Bonus-Aktion für jedes neu geworbene Paar

Empfehle uns weiter – teile deine Leidenschaft mit Freunden, Bekannten und Verwandten und du erhältst einen Bonus für 

jedes neu geworbene Paar. (Nicht mit 2für1 kombinierbar)

- Bei Anmeldung eines neuen Paares für einen Probemonat/Kurs, tanzt du einen Monat gratis.

- Bei Anmeldung eines Paares an einen Starter-Workshop, tanzt du einen Monat gratis.

Sprecht uns im Studio einfach an.

Es gilt unsere AGB