Hygienekonzept

Wer kann teilnehmen?

Es dürfen Paare, die einen Haushalt teilen oder Paare, die feste Tanzpartner*innen sind, und in 2 Haushalten leben teilnehmen.

Auch bei leichten Krankheitszeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust von Geschmacks- und/oder Geruchssinn, Halsschmerzen, Gliederschmerzen) bitte auf jeden Fall zu Hause bleiben. Auch Personen, die in den vergangenen 14 Tagen Kontakt mit positiv auf Sars-Cov-2 getesteten Personen hatten, ist die Teilnahme am Unterricht nicht erlaubt.

 

Der Ablauf im Studio:

Bitte tragt außerhalb des Unterrichtsraums einen Mund- und Nasenschutz und beachtet die üblichen Abstandsregeln und haltet den Abstand trotz großer Wiedersehensfreude ein.

Kommt bitte maximal 10 Minuten vor Beginn des Unterrichts, um Überschneidungen mit den Teilnehmer*innen des vorhergehenden Kurses im Studio und Treppenhaus zu vermeiden.

Bitte wechselt eure Schuhe im Tanzraum und benutzt die bereitstehenden Stühle an den 2er-Tischen für eure Jacken.

Bei Aktivitäten mit gesteigerter Atemluftemission ist ein Abstand von 2,50 m vorgeschrieben, der im Tanzraum einzuhalten ist. Um dies zu gewährleisten, haben wir den Boden im Tanzraum entsprechend markiert. Wechsel der Tanzpartner*innen werden weiterhin nicht stattfinden (auch nicht in kleinen Gruppen). Im Unterricht geben die Lehrenden geben 

Korrekturen, Hilfen und Tipps ausschließlich verbal.

Wir lüften die Räume regelmäßig und es könnte daher etwas kühler sein. Bringt euch etwas Wärmeres zum Überziehen mit.

Im Foyer findet ihr Desinfektionsmöglichkeiten.

Der Zugang zu den Toiletten ist mit einem Ampelsystem geregelt 

(Licht aus: frei, Licht an besetzt). 

 

Sonstiges:

Das Studio wird in diesen Zeiten mehrfach und regelmäßig gereinigt und gelüftet. 

Handgriffe, Handläufe und Flächen werden zusätzlich häufiger desinfiziert. 

Wir sind verpflichtet eure Anwesenheit zu dokumentieren. Um etwaige Infektionsketten nachzuvollziehen, müssen wir die Listen 4 Wochen aufbewahren, um sie auf Verlangen der zuständigen Behörde vorlegen zu können. Diese Daten werde von uns sorfältig aufbewahrt und nach Ablauf dieser Frist wieder gelöscht.

Mit der Teilnahme am Unterricht und Tanzen im La Yumba erklärt ihr euch mit diesem Regelwerk einverstanden.

 

Wir freuen uns, euch wieder zu sehen. Für uns ist das alles genauso ungewohnt wie für euch und wir möchten weder überreagieren noch zu lasch mit der Situation umgehen. Doch nur, wenn wir uns alle an die Regeln halten, wird es funktionieren.

Wir sind zuversichtlich, dass wir verständnisvoll miteinander umgehen und gemeinsam das Beste und Schönste daraus machen. Schließlich tanzen wir wieder!

 

Von Herzen

Dorothee, Ivano, Kay

& das La Yumba Team

Download
Hygienekonzept Juli 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.1 KB