Martín Maldonado & Maurizio Ghella

Workshops & Show, 29.-31. Mai 2020

Energiegeladen und voller Esprit treiben sie in der Show den Tango an seine Grenzen, artistisch, tief musikalisch, variant im Ausdruck, feinsinnig – im tänzerischen und mimischen Spiel Atem beraubend!

Als Lehrer erkunden sie den feinen Kern der Bewegungen, systematisch, aufmerksam und immer individuell. Weltstars, die immer wieder das Individuum sehen. Sie arbeiten 

konzentriert, fordern und scherzen, sind methodisch geschickt und immer dem Menschen zugewandt.

Martín Maldonado und Maurizio Ghella sind ausgebildete klassische Tänzer, entdeckten auf unterschiedlichen Wegen ihre Liebe zum Tango. Sie unterrichten seit vielen Jahren, bilden sich intensiv weiter. Sie sind weltweit tätig und wir freuen uns, sie bei uns im La Yumba präsentieren zu können!

Zwei Lehrer und Tänzer mit dem besonderen Auge: Sie sehen die Kleinigkeiten, die deinen Tanz einzigartig und kleine Bewegungen großartig machen. Und sie zeigen dir deine Entwicklungsmöglichkeiten auf, stärken dich.

Milongas

Freitagsmilonga

DJ: Sergio Molini Freitag, 29.5.20 ab 21 Uhr, 8 €

 

Samstagsmilonga

DJ: Jost Brunsting, Samstag, 30.5.20 mit Show von Martín & Maurizio, ab 21 Uhr, 12 €

Workshops

W1 - Axis and stability

Sie sind Meister des Spiels mit der Achse und haben ein großes Repertoire an Ideen und Übungen für die kontrollierte und immer flexible Aufrichtung.

Freitag, 29.5.20, 19:00 - 20:30 Uhr

 

W2 - Giros

Die Dynamik ihrer Drehungen begeistern in ihrem Tanz. Hier arbeiten sie mit den Teilnehmer*innen intensiv an der Körperhaltung und der Rolle der Fußstellung.

Samstag, 30.5.20, 13:00 - 14:30 Uhr

 

Seminar - Enrosques forward and backward

Giros und Molinetten verfeinern, die motorische Präsenz schafft Stabilität. Enrosques für beide Rollen entdecken und sich selbst überraschen: Geht doch und macht Freude! Eine intensive Entdeckungsreise in die Tiefen einer vertrauten Bewegung. 

Samstag, 30.5.20, 15:00 - 16:30 Uhr und 17:00 - 18:30 Uhr

 

W3 - Enganches

Ein Workshop über das Variieren der Ganchotechnik. Wir erkunden die Lockerheit des freien Beins und finden schöne Bewegungen - Enganches eben

Sonntag, 31.5.20, 13:00 - 14:30 Uhr

 

W4 - Back sacadas and foot positions

Drehungen und Molinettentechnik.Spannend und überraschend – backward sacadas! Technisch sicher getanzt sind sie eine wunderbare Erweiterung unseres Repertoires. Martín und Maurizio helfen mit ihrem präzisen Blick auf die Stellung der Füße.

Sonntag, 31.5.20, 15:00 - 16:30 Uhr

 

Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Preis:

Je Workshop 33 € pro Person, Seminar 66 € pro Person

Anmeldung

Bitte meldet euch zu den Workshops ausschließlich paarweise an.

Für mehrere Workshops bitte strg + entsprechenden Workshop klicken.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Eure Anmeldung wird gültig mit Zahlungseingang.

 

Teilnahmebedingungen:

Bitte habt Verständnis dafür, dass die Stornogebühr ab dem 1. Mail 2020  50 % des Teilnehmerbetrags und ab dem 15. Mai 2020 100 % des Teilnehmerbetrags beträgt.